Alles spült – alles kein Problem!

Das Coronavirus begleitet uns alle auch durch dieses Schuljahr.

© G.Kodym

Zu den schon im Vorjahr üblichen „Nasenbohrertests“ wird nun jeden Dienstag zusätzlich mittels „Spültest“ PCR getestet. Ein großes Lob an unsere Kinder, die diesen Test problemlos und geduldig ausführen. Sie sind schon richtige „Testprofis“!

Auch das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes dort, wo es notwendig ist, gehört mittlerweile zum normalen Schulalltag.

Wir alle hoffen, mit diesen Maßnahmen zu einem Schuljahr ohne Distance-Learning beitragen zu können.